Ihr findet das Anmeldeformular am Ende der jeweiligen Workshopbeschreibung.

Tipp 1 für die Anmeldung: Wenn sich das Formular nicht öffnet, versucht es in einem anderen Browser oder im anonymen Modus (hilft fast immer). 

Tipp 2 für die Sicherheitsfrage: Manche Handys machen hinter "Die Affirmative" automatisch ein Leerzeichen, wenn ihr das löscht, sollte es funktionieren. 

Tipp 3 Falls es nicht klappt, oder ihr Fragen habt, schreibt uns einfach eine Mail!

Die Affirmative Werkschau

Workshop „Schnupperimpro“

Dozent: Paul Ziehmer
Level: Absolute Einsteiger
Uhrzeit: 14-18 Uhr
Ort: Die Affirmative Schauspielschule, Große Bleiche 19-21, 55116 Mainz
Preis: 39 Euro
Werwölfe

Improwochenende "Werwölfe" (ausgebucht)

Dozent: Claudia Behlendorf, Marius Ehrmanntraut, Charles Connor, Paul Ziehmer, Thomas Geier, Elisabeth Roth
Level: Fortgeschrittene Spielerinnen, die Erfahrung mit Figuren auf der Improbühne haben
(z.B. Affirmative Kurslevel 2 absolviert haben)
Uhrzeit: Freitag 18.00 Uhr - Sonntag 15.00 Uhr
Ort: Jugendherberge Bingen, Herterstraße 51, 55411 Bingen
Preis: Workshop + Unterkunft + Vollpension im Doppelzimmer 309/289*/269** Euro
Workshop + Unterkunft + Vollpension im Einzelzimmer*** 339 Euro

*ermäßigt für Studis unter 29 Jahren
**ermäßigt für Schüler*innen
***begrenzte Verfügbarkeit

"Die Werwölfe von Düsterwald" - Töte sie oder sie töten dich.

Schönburg

Nach dem langem Lockdown endlich wieder zurück: Hier kommt die Werwölfe - Sommeredition! Ein gruseliges, lustiges und aufregendes Improwochenende von Freitag 06.08. bis Sonntag 08.08.

Die Affirmative Primetime Show das Logo schwarz-gelb

Workshopwochenende: Primetime - Improvisier dein TV!

Dozent: Elisabeth Roth
Level: Fortgeschrittene Improspieler*innen, ab Level 2 der Affirmative Improschule
Uhrzeit: Samstag 11 Uhr - 18 Uhr, Sonntag 10 Uhr - 17 Uhr
Ort: Die Affirmative Improschule, Große Bleiche 19-21, 55116 Mainz
Preis: 179 Euro/165 Euro*
*ermäßigt für Studierende unter 29 Jahren/Kursteilnehmer*innen der Affirmative/ALG II-Empfänger*innen etc.

Zapp! Tatort, Sportschau, Verbotene Liebe und Castingshows...In diesem Wochenendworkshop geht es ausnahmsweise nicht um die große Leinwand sondern um die kleine Flimmerkiste: das Fernsehen. Wir widmen uns typischen TV-Genres und Formaten und adaptieren sie für die Improbühne. Mit schnellen Wechseln, viel Comedy und Schnitt(ch)en für zwischendurch! 

 

Anmeldung

Workshopauswahl
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Der Name unseres Ensembles lautet: / The name of our ensemble is: